Gesundheit erhalten

Gesundheit erhalten - was können Sie tun?

Lesen Sie hier unsere Tipps zur Früherkennung von Krankheiten und insbesondere zur Gesundheitsvorsorge, sollten allerdings Krankenanzeichen bei Ihnen vorkommen, so müssen Sie eine ärztliche Diagnose einholen, diese Seiten dienen der reinen Information und stellen eine Anregung dar, sie ersetzen keine ärztliche Diagnose.

 

Krankheiten und deren Handhabung:

Sie haben Fragen zu ...

Wechseljahre und Hormone? (Artikel hierzu siehe unten)
Demenz? Demenzservicezentrum der Stadt Düsseldorf:
www.duesseldorf.de/demenz/kontakt/index.shtml
Alzheimer? Deutsche Alzheimer Stiftung
www.deutsche-alzheimer-stiftung.de/index.php?id=190
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V.
www.deutsche-alzheimer.de/index.php?id=11
Alzheimer Forschung Initiative e.V.
www.alzheimer-forschung.de/aufklaerung/newsletter.htm
Depressionen? Deutsches Bündnis gegen Depression e.V.
www.buendnis-depression.de/depression/im-alter.php
(Artikel hierzu siehe unten)
Eckhard Busch Stiftung
www.eckhard-busch-stiftung.de
Schlaganfall? www.helfen-gegen-schlaganfall.de
Prostata? www.prostatakrebs-bps.de
Krebs allgemein? www.rki.de
Hämorroiden? (Artikel hierzu, siehe unten)
Akne im Alter? (Artikel hierzu, siehe unten)
Brustkrebs? www.zebra-brustkrebs.de
(Artikel hierzu, siehe unten)
Darmkrebs? www.felix-burda-stiftung.de
Inkontinenz? www.inkontinenz-selbsthilfe.com
(Artikel hierzu siehe unten)
Suizidgefahren? tabusuizid.de - Hilfe in Lebenskrisen und für Angehörige, bei denen ein solcher Verlust eingetreten ist
Lebenskrisen?

Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222

Go to top